Rezept unwiderruflich löschen?

Ja | Abbrechen

ROCK 'N' ROLL IPA II

India Pale Ale

fürL Ausschlagswürze

bei % Sudhausausbeute

Erstellt von: Bier39 am 04.01.2019

Stammwürze: 19% | Bittere: 80 IBU | Farbe: 15 EBC | Alkohol: 8.8 %

Kräftig, fruchtiges, leicht süsslich IPA. (Citra, Azacca, Wai-iti & Curaçao-Schalen) IT ROCKS!

Brauwasser

Hauptguss:

32 L

Nachguss:

26 L

Gesamt:

58 L

Schüttung

Pilsner (Premium):

8000 g (56.7%)

Wiener :

2550 g (18.1%)

Münchner:

2110 g (15%)

Cara hell:

720 g (5.1%)

Red X:

720 g (5.1%)

Gesamt:

14.1 kg

Maischplan:

Einmaischen:

71 °C

1.Rast:

67 °C für 70 min

2.Rast:

73 °C für 10 min

3.Rast:

78 °C für 5 min

Abmaischen:

78 °C

Würzekochen: ?
Die angegebenen Zeiten hinter den einzelnen Hopfengaben sind die Kochzeiten und bedeuten wie lange diese Hopfengabe mit der Würze gekocht wird. So bedeuten 20 min eine Zugabe 20 min vor Kochende und 0 min ein Zugabe direkt am Kochende. Vorderwürzehopfung bedeutet eine Zugabe noch bevor die Würze kocht, also z.B. direkt nach dem Läutern. Unter Whirlpoolhopfung ist eine Hopfengabe nach Kochende und (meist) nach einer Abkühlung auf z.B. 80°C direkt in den Whirlpool zu verstehen.

Würzekochzeit:

70 min

Citra (Vorderwürze):

46 g, % α-Säure

Azacca (Vorderwürze):

43 g, % α-Säure

Citra:

38 g, % α-Säure , 0 min

Azacca:

40 g, % α-Säure , 0 min

Wai-iti:

60 g, % α-Säure , 0 min

Getr. Orangenschalen:

70 g für 15 min mitkochen

Irish Moss:

10 g für 0 min mitkochen

Gärung und Reifung:

Hefe:

Danstar BRY-97

Stopfhopfen:

100 g Citra

100 g Azacca

100 g Wai-iti

Gärtemperatur:

17 °C

Endvergärungsgrad:

69%

Karbonisierung:

5.5 g/l

Anmerkungen des Autors zu diesem Rezept

-Kochende bis Beginn der Kühlung: 12 Minuten
-Temperatur vor Kühlung: 89°C
-Gärbeginn: 1 Tage nach Brautag
-Gärung: 6 Tage bei 17°C
-Kalthopfung: Am 5. Tag der Gärung dazugeben für 5 Tage
-In Flaschen abgefüllt: 34 Liter
-Aufkarbonisierung: 300g Zucker, aufgelöst in 2 Liter abgekochtem Wasser vor dem Abfüllen dazugegeben (vorsichtig mit Jungbier vermischen damit der Hefesatz nicht aufgewirbelt wird)
-Flaschengärung: 7 Tage bei 19°C
-Lagerung: Mind. 30 Tage im Kühlschrank bei 7°C