Bensemer Nacht

Stout

für L Ausschlagwürze

bei % Sudhausausbeute

Erstellt von: Kingfisher am 03.10.2021

Stammwürze: 11.1% | Bittere: 24 IBU | Farbe: 84 EBC | Alkohol: 4.5 %

Leichtes, leckeres Stout, das trotzdem einen schönen, malzigen Geschmack hat.

Brauwasser

Hauptguss:

15 L

Nachguss:

17 L

Gesamt:

32 L

Schüttung

Pale Ale Malz:

3.5 kg (81.4%)

Carapils:

0.4 kg (9.3%)

Carafa Spezial I:

0.2 kg (4.7%)

Röstgerste:

0.1 kg (2.3%)

Gerstenflocken:

0.1 kg (2.3%)

Gesamt:

4.3 kg

Maischplan:

Einmaischen:

70 °C

1.Rast:

67 °C für 60 min

Abmaischen:

65 °C

Würzekochen: ?

Würzekochzeit:

60 min

Fuggle:

28 g, % α-Säure , 60 min

Challenger:

10 g, % α-Säure , 10 min

Challenger:

20 g, % α-Säure , 0 min

Gärung und Reifung:

Hefe:

Fermentis US 05

Gärtemperatur:

18-20 °C

Endvergärungsgrad:

75%

Karbonisierung:

5 g/l

Anmerkungen des Autors zu diesem Rezept

Den Nachguss erhitze ich auf 78°C.
Reifezeit im Fass ca 2-3 Wochen, ist aber zur Not schon nach einer Woche trinkbar.

Benutzerkommentare zu diesem Rezept