Cherry Xmas - Magic Xmas Ale

Frucht-, Gewürz- und Kräuterbiere

für L Ausschlagwürze

bei % Sudhausausbeute

Erstellt von: sven_bee_awesome am 09.01.2022

Stammwürze: 16% | Bittere: 25 IBU | Farbe: 27 EBC | Alkohol: 6 %

Das Grundrezept ist ein gut trinkbares BrownAle mit moderater Hopfung - ideales Weihnachtsbier für die ganze Familie. Bei den Gewürzen und Zutaten sollte man kreativ sein und sie gerne an die eigenen Vorlieben anpassen. Gebraut mit dem Braumeister 20 - daher die Mengen bei HG und NG.

Brauwasser

Hauptguss:

21 L

Nachguss:

13 L

Gesamt:

34 L

Schüttung

Pale Ale Malz:

2100 g (35%)

Wiener Malz:

1800 g (30%)

Münchner Malz:

1200 g (20%)

CaraRed:

900 g (15%)

Gesamt:

6 kg

Maischplan:

Einmaischen:

43 °C

1.Rast:

55 °C für 10 min

2.Rast:

64 °C für 35 min

3.Rast:

72 °C für 25 min

4.Rast:

78 °C für 5 min

Abmaischen:

78 °C

Würzekochen: ?

Würzekochzeit:

90 min

Spalter Select:

22 g, % α-Säure , 80 min

Cascade:

33 g, % α-Säure , 0 min

Zimtstangen:

4 Stück für 10 min mitkochen

Gärung und Reifung:

Hefe:

Nottingham Ale

Zusätzlich in die Gärung / Nachgärung:

2500 g Sauerkirschen

30 g Vanillearoma

Gärtemperatur:

18-20 °C

Endvergärungsgrad:

78%

Karbonisierung:

7 g/l

Anmerkungen des Autors zu diesem Rezept

Die Variante 2021 "Cherry Xmas" habe ich nach der Hauptgärung (also nach ca. 3 Tagen) gestopft mit 2.5kg entkernten Sauerkirschen (Tiefkühl-Sauerkirschen) und ca. 30g Vanillearoma.
-
Die Variante 2020 "Happy Xmas booze-cruise" hatte ich 10g Ingwer für 10min mitgekocht und keine Kirschen.
-
Ich hatte das Rezept auch schon gebraut mit 2g Kardamom, 4g Nelken und 3 Zimtstangen - jeweils für 10min vor Kochende. War auch Klasse! Nur mit den Nelken vorsichtig sein.

Benutzerkommentare zu diesem Rezept

sven_bee_awesome 10.01.22, 10:15 Uhr
Danke dir DrFedi - das war ein Typo... mit 2kg Kardamom kannst das Bier vermutl. nicht mehr trinken ;)
DrFedi 09.01.22, 21:39 Uhr
2 kg Kardamom halte ich für übertrieben (kann aber auch Geschmackssache sein...)