G-Bräu - Spice of the Galaxy

Märzen/Oktoberfest

für L Ausschlagwürze

Erstellt von: Tommys G-Bräu am 31.10.2022

Stammwürze: 14% | Bittere: 24 IBU | Farbe: 12 EBC | Alkohol: 6.4 %

Ein Bier im Stile eines Festbieres. Durch den Australischen Galaxy Hopfen bekommt es eine deutlich individuelle Note, welcher als Aromagabe und mit etwa 2g./L im Whirlpool eingesetzt wird.

Brauwasser

Hauptguss:

20 L

Nachguss:

14 L

Gesamt:

34 L

Schüttung

Pilsner Malz:

3600 g (60%)

Münchner Malz Typ II:

2100 g (35%)

CaraPils:

300 g (5%)

Gesamt:

6 kg

Maischplan:

Einmaischen:

57 °C

1.Rast:

55 °C für 15 min

2.Rast:

67 °C für 60 min

Abmaischen:

75 °C

Würzekochen: ?

Würzekochzeit:

70 min

Hallertau Merkur (Vorderwürze):

13.7 g, % α-Säure

Galaxy:

7.9 g, % α-Säure , 10 min

Galaxy:

52 g, % α-Säure , Whirlpool

Gärung und Reifung:

Hefe:

L13 Global

Gärtemperatur:

10° °C

Endvergärungsgrad:

3.1%

Karbonisierung:

5 g/l

Anmerkungen des Autors zu diesem Rezept

Ein unglaublich interessantes Bier, auf Grund der ungewöhnlichen Kombination von klassischer Festbierschüttung und Galaxy Hopfen. Die Nachgussmengen sind nur geschätzt, ich gebe solange Nachgusswasser, bis der Extraktgehalt der Würze (vor Kochen) passt. Runtergekühlt auf 7°, dann auf 10° kommen lassen und die für etwa 7 Tagen gehalten. Danach pro Tag um 1°C erhöht bis auf 16°C, diese dann noch einmal ein paart Tage gehalten, Cold Crash und abgefüllt mit vorgelegtem Zucker in der Flasche.

Benutzerkommentare zu diesem Rezept

Tommys G-Bräu 04.02.23, 00:13 Uhr
Nabend! Beim ersten Mal hatte ich einen sEVG von 78%, beim zweiten Mal von 73%. Beide Male gemessen und automatisch berechnet mit EasyDens.
04.02.23, 00:09 Uhr
Hi Tommy, die Just Brew It Folge hat mir sehr viel Lust auf dieses Bier gemacht. Sieht auf jeden Fall auch lecker aus. Ich werde das in irgendeiner Form sicher mal nachbrauen. Eine Frage nur ... was ist da beim Endvergärungsgrad passiert?
Zuletzt geändert: 04.02.23, 00:10 Uhr
mikesmith13 12.01.23, 09:14 Uhr
Hi, hat jemand hier schon mal die W34/70 versucht ?
Tommys G-Bräu 01.11.22, 19:48 Uhr
Da hast Du natürlich Recht. Bei der Version hab ich wohl MüMa II genommen, aber es sieht auch recht dunkel aus auf dem Foto.
Hopload 01.11.22, 18:48 Uhr
Das auf dem Foto sind aber deutlich mehr als 12 EBC ;)