Rezept unwiderruflich löschen?

Ja | Abbrechen

Katharinen - Sud

Helles

fürL Ausschlagswürze

bei % Sudhausausbeute

Erstellt von: Beeronymus am 25.07.2015

Stammwürze: 13% | Bittere: 27 IBU | Farbe: 7 EBC | Alkohol: 5.6 %

Erfrischend - fruchtiges Sommerbier. Rezept für BM 20l

Brauwasser

Hauptguss:

23 L

Nachguss:

3 L

Gesamt:

26 L

Schüttung

Pilsner Malz:

3.7 kg (74%)

Weizenmalz:

1 kg (20%)

Carapils:

0.3 kg (6%)

Gesamt:

5 kg

Maischplan:

Einmaischen:

38 °C

1.Rast:

38 °C für 25 min

2.Rast:

52 °C für 30 min

3.Rast:

62 °C für 60 min

4.Rast:

72 °C für 45 min

Abmaischen:

76 °C

Würzekochen: ?
Die angegebenen Zeiten hinter den einzelnen Hopfengaben sind die Kochzeiten und bedeuten wie lange diese Hopfengabe mit der Würze gekocht wird. So bedeuten 20 min eine Zugabe 20 min vor Kochende und 0 min ein Zugabe direkt am Kochende. Vorderwürzehopfung bedeutet eine Zugabe noch bevor die Würze kocht, also z.B. direkt nach dem Läutern. Unter Whirlpoolhopfung ist eine Hopfengabe nach Kochende und (meist) nach einer Abkühlung auf z.B. 80°C direkt in den Whirlpool zu verstehen.

Würzekochzeit:

90 min

Tettnanger Aroma:

15 g, % α-Säure , 80 min

Challenger:

13 g, % α-Säure , 30 min

Cascade:

8 g, % α-Säure , 10 min

Gärung und Reifung:

Hefe:

Safbrew WB-06

Gärtemperatur:

23 °C

Karbonisierung:

5.5 g/l

Anmerkungen des Autors zu diesem Rezept

Der Name rührt von der Dame her die mir beim Brauen assistiert hat.

Benutzerkommentare zu diesem Rezept

Von: NiclasBode 01.07.2016 - 23:43 Uhr

Super Rezept ! Ich hatte leider keinen Challenger da, hab stattdessen Lemondrop Hopfen genommen. Ist etwas fruchtiger geworden aber immer noch schön leicht.

Von: wfronius 16.06.2018 - 23:18 Uhr

Sehr erfrischend - werde ich wieder brauen!